Unsere Zuchthündinnen

Bei einer so seltenen Rasse, wie der Braque du Bourbonnais, an wirklich gute Ausgangstiere für die Zucht zu kommen, ist schwierig und bedeutet für einen Züchter, keine Mühen und Wege zu scheuen. Wir hoffen, dass beim geplanten Frühjahrswurf 2021 "vom Elstermann Hof", von Günter Elstermann, Timmenrode, eine passende Hündin im Wurf liegt. Die Mutterhündin dieses geplanten Wurfes möchten wir schon einmal kurz vorstellen, bitte beachten Sie dazu nebenstehenden Reiter "Vajanis Tresor Nuri"
 
 
 

Vajanis Tresor Nuri (FCI)

gew.06.07.2017 , Farbe: fleur de pecher (Pfirsichfarben gesprenkelt),  HD A bzw 0 (HD frei), mit angeborener Stummelrute (Stummelrutenträger N/ST), Bewertung VBBFL e.V. (Form-/Haarwert v/v), Schulterhöhe: 50 cm,  Rassehundemeeting Schloß Meisdorf Offene Klasse v1, Wesenstest Schweiz (Schweizer BrduBourbonnais Club erfolgreich abgelegt,  VJP 66 Punkte, HZP  147 Pkte. mit Stöbern hinter lebender Ente

  • Züchterin: Nicole Waeber, Schweiz
  • Eigentümer: Günter Elstermann, Timmenrode
  • Vater: Irish Coffee de la Vallee de Shankara.
  • Mutter: Juka des Cimes d`or
Nuri verfügt über eine enorme Bringfreude und große Wasserpassion. Ihre Führigkeit begeistert mich. Fuchsapport ist für diese Hündin eine freudige Aufgabe und keine unangenehme Pflicht. Ihre Suche ist hartnäckig und eifrig. Kurzum, so stelle ich mir einen typischen Rassevertreter vor.
Mit einem Welpen von ihr, erhoffen wir uns beste Startbedingungen für die Neugründung einer soliden Zuchtbasis.